Übergabe von Ausrüstungsgegenständen durch den Förderverein im August 2010